REFERENZ

Pergolamarkise in Texing

Markise mit Funkmotor

Die Markilux Koppel - Pergolamarkise wird mittels Funkmotor betrieben. Bei beiden Felder verfügen jeweils über einen eigenen Motor und können somit unterschiedlich voneinander betrieben werden.

Maßnahme: Beschattung
Lösungen: Pergolamarkise
Abmessungen: Breite: 700 cm, Ausfall: 350 cm
Standort: Texing
Weitere Referenzen
Pergolamarkise in Weistrach

Die mit Funkmotor betriebene Pergola mit Sonnen- und Windsensor.

Mehr dazu
Pergolamarkise in Ardagger

Die mit Funkmotor betriebene Pergola wurde mittels Befestigungsprofil am Fertigteilhaus befestigt.

Mehr dazu
Pergolamarkise in Sitzenberg

Die beiden Markilux Pergolas verfügen über Funkmotoren, Schatten plus und jeweils eine höhenverstellbare Säule. Sie wurden im hinteren Bereich mittels Sonderkonsolen an den bestehenden Dachsparren montiert.

Mehr dazu