Freitragende Raffstoren

Als optisches Element zur Fassadengestaltung

Freitragende Raffstoren werden wegen der dominanten Schienen und Blenden gerne als optisches Element zur Fassadengestaltung eingesetzt. Blendkästen sind meist in Rundbogenform oder als U-Schutzblende mit abgestimmten Führungsschienen ausgeführt.

Die freitragende Blendenbefestigung auf oder zwischen den Schienen benötigt nur sehr wenige Befestigungspunkte an der Fassade oder am Fenster. Die Sonnenschutzanlage fungiert praktisch als distanzierte zweite Haut.
Freitragende Raffstoren werden bei großen Fensterflächen im privaten Wohnbau, im öffentlichen Bereich oder im Verwaltungs- und Industriebau eingesetzt

Kontakt und Öffnungszeiten
Unsere Öffnungszeiten
Montag: 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00
Dienstag: 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag: Geschlossen

Betriebsurlaub: 22.12.2018 bis 06.01.2019

Gerne vereinbaren wir einen Termin außerhalb unserer Geschäftszeiten.